2013 Grauburgunder

halbtrocken

Sorte:Grauburgunder
Grauburgunder halbtrocken Flasche
Grauburgunder
halbtrocken
 
Jahrgang:2013
Qualitäts­stufe:deutscher Qualitäts­wein
Farbe:hellgelb
Ge­schmacks­richtung:halbtrocken
Flaschen­größe:0,75 l
Trink­temperatur:8-10°C
Analytische Werte:
Alkohol:12 %vol.
Grauburgunder Traube
Grauburgunder Traube
Gesamt­säure:7,4 g/l
Rest­zucker:18,4 g/l
Beschreibung:
Anbau- / Ausbau­besonder­heiten:Schon im Winter durch einen geringen Anschnitt der Grauburgunderreben, wird die Grundlage für diesen spitzen Wein gelegt. In einer späteren Vegetationsphase werden die einzelnen Rebstöcke nochmals ausgedünnt, damit lockere, nicht zu kompakte Trauben heranreifen können, ohne dass sie zu Faulen beginnen. Die dadurch gewonnen gesunden Trauben zeichnen sich durch einen hohen Extrakt und einer Vielfalt an Aromen aus. Durch eine gezielte Kaltmazeration, die Aromen aus der Beere löste, aber nur wenige Farbstoffe, gelang es einen aromatischen Weißwein herzustellen, der durch ein ausgewogenes Restsüße- Säure Verhältnis besticht.
Charak­teristik:Der Grauburgunder schimmert hellgelb im Glas. Er durftet nach Pfirsich, Bananen und Honig. Der säurearme, aber körper- und extraktreiche Weißwein entfaltet sich blumig, fuchtig im Mund mit den Aromen von Aprikose, Stachelbere und Apfel.
Empfeh­l­ung:Passt hervorragen zu Nudelgerichten, Meeresfrüchten, Seefisch, Spargel, Fleisch und Geflügel mit hellen Soßen.